Mia, 29, Neu-Ulm: Möchtest du mich als deine Sexfreundin haben

Suchen wir hier nicht alle den ultimativen, zwanglosen Sexspaß zu zweit? Ich denke schon, dass ich an der richtigen Adresse bin und werde deswegen auch ganz offen schreiben. Ich wäre gerne wieder die Sexfreundin von einem patenten (und potenten) Kerl. Das kann auch gerne etwas diskret ablaufen. Mich selbst würde ich als attraktiv und recht aufgeschlossen beschreiben. Vor einigen Wochen hat meine damalige Partnerschaft geendet und seitdem versorgt mich nur noch mein Vibrator mit angenehmen Lustgefühlen. Aber wir haben uns auch schon etwas auseinandergelebt und mittlerweile steht mir doch mehr der Sinn nach einem lebendigen Freudenspender in Form eines echten Penis mit einem netten Kerl daran. Allerdings möchte ich keine neue Partnerschaft eingehen, denn eine Liebespause tut mir emotional auch mal richtig gut.

Eine lockere Sexbeziehung reicht mir derzeit vollkommen. Auf einen festen Freund mit entsprechenden Verpflichtungen und Regeln kann ich getrost verzichten. Lockere und netter Sex mit einem schnuckeligen Typen wäre super. Man verabredet sich gelegentlich zu intimen Bettfreuden oder geht bei schönem Wetter sogar mal raus um es draußen zu treiben und danach geht jeder wieder alleine zu seinem Nachhause und man sieht in absehbarer Zeit wieder. Aber Kondome sind erstmal Pflicht bei mir. Wenn man sich länger kennen sollte und man nur miteinander Sex hat, dann kann man die Sache mit der Kondompflicht noch einmal überdenken.

Wäre schon ganz nett wenn wir eine richtige Sexbeziehung schaffen könnten und ich deine feste Sexfreundin werden würde. Das hört sich für mich nach einem angenehm unstressigen Konstrukt an mit dem ich gut leben könnte. Meinetwegen kannst du dich auch hin und wieder mit anderen Girls vergnügen, dann bleibt es aber bei Geschlechtsverkehr mit Kondom. Es ist doch schon so, dass der Sex besser wird, wenn man sich schon öfters getroffen hat. Man kennt dann einfach die erogenen Zone des Anderen und weiß wie man sich zu „behandeln“ hat. Toll ist es auch, wenn man eben auch mal gemeinsame Aktivitäten unternehmen könnte und dabei frivole Aktionen einfließen lässt. Zum Beispiel ein Besuch in einem Freizeitpark und dann macht man da wild miteinander rum. Aber jetzt denke ich schon viel zu weit vor. Erst musst du mich mal anmailen und dann sehen wir weiter.

Gratis Anmelden und alles sehen